Zeitschriftenarchiv der "Gerbergasse 18"

Heft 6 - Ausgabe III / 1997

Heft 6 - Ausgabe III / 1997


« zurück



THEMEN

Gerold Hildebrand
Zehn sind manchmal mehr als Zehntausend
Die Jenaer Friedensgemeinschaft 1982/83

Interview von Philipp Mosch
Kleines Stück Lebensraum
Die offene Arbeit der Kirche und der Alltag in Erfurt

Walter Schilling
An keinem ein gutes Haar gelassen
Zu Joachim Schlaacks "Buch"

Frank Döbert
Einzigartiges Symbol des Widerstandes
Wie sich Anfang der 80er Jahre in Jena der Protest gegen SS-20-Raketen regte


STASI/SPORT

Heinz Voigt
Aufräumen im FC Carl Zeiss Jena ist angesagt
Die Stasi-Verstrickungen von Fußballfunktionären in Jena


FUNDSACHEN

Manfred Wagner
Wie aus STALIN BAYERN wurde
Politischer Streich mit harten Folgen für die "Täter"


REZENSIONEN

Jens Fügener
Die Partei erfasste beinahe jeden Ostdeutschen
Staatspartei und MfS – neue Studie aus dem Links Verlag

Udo Scheer
Bemerkenswerte Schärfe
Freya Kliers neues Buch und Bärbel Bohleys Bosnien-Report


RÜCKBLICK

Udo Scheer
Geschichte wird nur teilweise beschrieben
Kontroverse Diskussionen um die Dauerausstellung zum Speziallager Nr. 2


ZEITGESCHICHTE

Gerhard Barkleit
Wann hört ihr endlich auf zu klauen?
Zur Geschichte der Mikroelektronik in der DDR

 
 
© Geschichtswerkstatt 2017