Zeitschriftenarchiv der "Gerbergasse 18"

Heft 54 - Ausgabe III / 2009

Heft 54 - Ausgabe III / 2009


« zurück



THEMA

Eckhard Jesse
Die Friedliche Revolution 1989

Henning Pietzsch
Die Revolution im Spiegel der Gegenwart
Die schönsten Träume von Freiheit werden ja im Kerker geträumt

Henning Pietzsch
Chronologie der Ereignisse in Jena im Jahr 1989

Dr. Ernst-Joachim Bormann
Satirische „Wende-Schleifen“

Manfred Wilke
Der erste „Runde Tisch“ stand 1989 in Warschau

Linda Roeder und Christian Hermann
„Es war eine Aufgabe, an der wir alle beteiligt waren“
Dr. Peter Röhlinger im Zeitzeugengespräch


ZEITGESCHICHTE

Freya Klier
„Die DDR ist wieder da - und schöner noch als einst“
Eine sozialistische Märchenstunde

Manfred Wagner
Der „Falkenhorst“ am Jenaer Pfaffenstieg und die Jenaer Wohnungswirtschaft
Eine ganz normale Geschichte aus dem normalen DDR-Alltag


ZEITGESCHEHEN

Baldur Haase
Nach wie vor ein heikles Thema?
Zu einem Projekt des Vereins Gedenkstätte Amthordurchgang e.V. Gera

Jörg B. Bilke
Linke Brandstifter unterwegs
Görlitzer Tagung über „Flucht und Vertreibung“

Manfred Buchta
Ehemalige Heimkinder der DDR werden rehabilitiert
Betroffene können nach vielen Jahren der Ungewissheit hoffen


REZENSIONEN

Henning Pietzsch
Die Revolution in Thüringen
Zwischen Stillhalten und herausgehobener Stellung

Christian Hermann

„Wendezeiten“ – Protestkulturen und der Mut der Einzelnen in Thüringen

Linda Roeder
Unsere Revolution
Aus der Perspektive eines Zeitzeugens und Historikers


ANNOTATIONEN

zu Jens Schöne, Wolfgang Schuller, Ilko-Sascha Kowalczuk zur Friedlichen Revolution


VERANSTALTUNGSHINWEIS

Horch & Guck

 
 
© Geschichtswerkstatt 2017