Zeitschriftenarchiv der "Gerbergasse 18"

Heft 71 - Ausgabe II / 2014

Heft 71 - Ausgabe II / 2014


« zurück


Nachkriegszeiten

 

TITELTHEMA


03 Henning Pietzsch – Churchills Verrat an Polen?
     
Die Neuordnung der Grenzen Europas im 20. Jahrhundert
10
Daniel Schwane – Geteilte Stadt im Kalten Krieg
     
Die Entstehung von West- und Ost-Berlin
12
Sönke Friedreich/Ira Spieker – Ländliches Milieu im Umbruch
     
Zum Verhältnis von Alteingesessenen und Neuzugezogenen in der ländlichen Gesellschaft nach 1945
18
Roman Boldyrev – Menschen zwischen den Völkern
     
Das Alltagsleben von SMAD-Angehörigen in Deutschland 1945 bis 1949
24
Frank Möller – Joseph Caspar Witsch (1906-1967)
     
Bibliothekar, Verleger, Kulturkämpfer an Saale und Rhein


ZEITGESCHICHTE


29 Joachim Hendel – „Von einem, der Jena liebte“ – Ottogerd Mühlmann (1908-1987)
      Heimatforscher, Denkmalschützer, Rassewart (Anmerkungen/Bibliografie)
35 Heinz Voigt – Ein „Staats- und Parteifeind“ bei der Stasi
     Über die verschwiegene Vergangenheit des Frank Günther


ZEITGESCHEHEN / DISKUSSION


39 Manfred May – Der Stand des Gespräches
      Die Erzählung ehemaliger Heimkinder und das DDR-Bild
43 Christian Hermann – Die Kommunalwahlen der DDR im Jahr 1989
      Ein Tagungsbericht
46 Hans-Joachim Föller – Weitgehende Amnesie?
      Zur thüringischen Erinnerungskultur im Jahr 2014


REZENSION


49 Wolfgang Mayer – Über 40 Jahre Streit
      Die Sprengung der Leipziger Paulinerkirche im Jahr 1968


52 IMPRESSUM

 
 
© Geschichtswerkstatt 2017